Absaugarm

Abgebildet: Ausführung Edelstahl

Ausführung:

Länge: 2-3 und 4 Meter

Durchmesser: 100-125-160 und 200 mm

Absaugarme von TBN-Absaugtechnik werden zur Absaugung von Stäuben und Rauchen direkt an die Emissionsquelle herangeführt. Sie verhindern damit effektiv die Staub- und Rauchausbreitung im Raum.

TBN Absaugarme können sowohl an der Wand, als auch direkt auf einem unserer mobilen Filtergeräten montiert werden.

Mit Hilfe von Gasdruckfedern wird das Gewicht der Rohrsegmente ausgeglichen, sodass eine leichte Bedienung der Absaugarme gewährleistet ist.

Der Absaugarm kann durch drei Gelenke und einen Drehkranz frei positioniert und an die Emissionsquelle herangeführt werden. Die Gelenke sind als Reibgelenke ausgeführt, sodass der Absaugarm in jeder Position arretiert werden kann

Die Absaugarme werden standardmäßig mit einer Drosselklappe zur Regulierung der Absaugleistung und einer Absaughaube geliefert.

Zusätzlich sind die Rohrsegmente mit außen liegenden Gelenken ausgestattet, dadurch entstehen keine Ablagerungen im Absaugarm. 

Ex-Ausstattung Absaugarm und Tragsystem aus Edelstahl 

In der Ausführung Absaugarm Ex ist die Verwendung der Absaugarme in explosionsfähiger Atmosphäre möglich. Diese Absaugarme wurden als Geräte der Gruppe II, Kategorie 2, Gasgefährdung G und Staubgefährdung D klassifiziert. Die Arme garantieren einen hohen Schutzgrad und können deshalb in 1(G) oder 21(D) Zonen eingesetzt werden